FEO Home
Schritt 12: Zulassungen

Wir machen freie Bahn. Sicher. In der Entwicklung müssen Normen berücksichtigt und Zulassungen eingeholt und erteilt werden. Die formalrechtlichen Schritte wickeln wir für Sie ab. Im Pflichtenheft wurden die hierfür notwendigen Voraussetzungen bereits definiert und der gesamte Entwicklungsprozess so gestaltet, dass die geforderten Kriterien erfüllt werden.
[ Mehr Details ]
Schritt 12: Zulassungen Details

Wir entwickeln nach nationalen und internationalen Normen. Dadurch steht Ihrer CE Kennzeichnung in Europa nichts im Weg. Nationale Zulassungen, wie z. B. eine Baumusterprüfung oder internationale Zulassungensverfahren, beispielsweise durch UL, CSA, oder FDA/510K, wurden und werden von uns für Sie betreut bzw. durchgeführt.

Darüber hinaus erfüllen wir wichtige Qualitätsstandards, wie die ISO 9001 und erstellen Risikoanalysen und FMEA.

Im Bereich Medizintechnik arbeiten wir selbstverständlich nach folgenden Normen: IEC 60601-1 (3rd Edition) / Richtlinie 93/42/EWG (Neu EU Richtlinie 2007/47/EG) / IEC 62304 / EN ISO 13485:2003+ AC:2009.
[ Fertig ]
Feo Elektronik GmbH
Zwergerstraße 15
88214 Ravensburg
Tel. 49(0)751 295 105-20
Fax 49(0)751 295 105-90

Geschäftsführung: Dipl. Ing. David Clus

Registergericht: Amtsgericht Ulm, HRB 551644
Ust-Id-Nr.: DE 174353404
Verantwortlich für den Inhalt: David Clus
Gestaltung, technische Umsetzung: sons.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.

Unerlaubtes verwenden von Bildern, Texten oder Dokumenten dieser Website ist nicht gestattet, das Copyright trägt FEO.

FEO AGB (PDF 156 KB)


DEENG ImpressumDatenschutz© 2015 Feo · Alle Rechte vorbehalten · Zertifiziert nach ISO 9001:2008 und DIN EN ISO 13485:2012
feo elektronik facebook