FEO Home
Schritt 15: Prüfung

Nur um ganz sicher zu gehen: Ist alles perfekt? Als letzter Schritt im Herstellungsprozess eines Elektronik-Produktes ist die Qualitätssicherung und Prüfung der wichtigste Schutz vor Reklamationen und Mißerfolg im Markt.
[ Mehr Details ]
Schritt 15: Prüfung Details

Die Absicherung einer fehlerfreien Elektronik-Produktion erfolgt über unterschiedliche, oft miteinander gekoppelte Verfahren. Zum einen wird durch eine abschließende automatische optische Inspektion (AOI) eine einwandfreie Bestückung und Verarbeitung sichergestellt. Darüber hinaus gibt es aber weitere etablierte Standards, wie den In-Circuit Test (ICT), einen abschließenden Funktionstest (FKT) und einen Hochspannungstest.

Die geeigneten Prüfverfahren für die entwickelte Elektronik werden bereits am Anfang des Prozesses definiert.
[ Fertig ]
Feo Elektronik GmbH
Zwergerstraße 15
88214 Ravensburg
Tel. 49(0)751 295 105-20
Fax 49(0)751 295 105-90

Geschäftsführung: Dipl. Ing. David Clus

Registergericht: Amtsgericht Ulm, HRB 551644
Ust-Id-Nr.: DE 174353404
Verantwortlich für den Inhalt: David Clus
Gestaltung, technische Umsetzung: sons.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.

Unerlaubtes verwenden von Bildern, Texten oder Dokumenten dieser Website ist nicht gestattet, das Copyright trägt FEO.

FEO AGB (PDF 156 KB)


DEENG ImpressumDatenschutz© 2015 Feo · Alle Rechte vorbehalten · Zertifiziert nach ISO 9001:2008 und DIN EN ISO 13485:2012
feo elektronik facebook